Navigation

Welche Bildungsangebote brauchen junge (Neu-)Zuwanderer?

Verschiedene Einrichtungen in Kontakt: FAU Integra präsentiert die Angebote für Geflüchtete.

Diese Frage stellten sich die Teilnehmer der 9. Integrationskonferenz der Stadt Erlangen, die am 27.01.2016 im Rathaus stattfand. Öffentliche Institutionen und ehrenamtliche Initiativen kamen miteinander ins Gespräch.

Vorträge und runde Tische standen auch interessierten Bürgern offen. FAU INTEGRA konnte das Angebot für Geflüchtete präsentieren, die ein Studium an der Friedrich-Alexander-Universität aufnehmen wollen. Dabei konnte das Refugee-Team neue Kontakte zu Vertretern anderer Einrichtungen knüpfen und intensivieren.
Die Veranstaltung fand unter dem Titel „Ankommen, erwachsen werden, Arbeit finden ­– welche Bildungsangebote brauchen junge (Neu)-Zuwanderer?“ statt.