Navigation

Lesung von Max Czollek (Nachbericht)

Im bis auf den letzten Sitz- und Stehplatz ausgefüllten Foyer der Stadtbibliothek Erlangen las Max Czollek am Abend des 21. Januar öffentlich aus seinem Werk Desintegriert euch! vor. Etwa eine Stunde verfolgten die gut 150 Gäste Czolleks Auswahl einiger Passagen und dessen Kommentare, bevor sie im Anschluss ihre eigenen Fragen an den Autor richten konnten. In der von Prof. Dr. Christine Lubkoll und Timo Sestu geleiteten Diskussion wurden im Besonderen strittige Themen angesprochen und offen diskutiert.

FAU INTEGRA bedankt sich bei allen Zuhörerinnen und Zuhörern, bei den Mitveranstaltern von Ethik der Textkulturen und der Stadtbibliothek Erlangen, bei Frau Prof. Dr. Lubkoll und Herrn Sestu für die Leitung der Anschlussdiskussion und natürlich ganz besonders bei Max Czollek für einen interessanten und erfolgreichen Abend.