Auftaktveranstaltung zum Kulturforum 2021/22 am 5. November

Leben und Wirken von Joseph Bologne, Chevalier de Saint-Georges
Foto: Joseph Boulogne de Saint-George © gallica.bnf.fr / Bibliothèque nationale de France

Leben und Wirken von Joseph Bologne, Chevalier de Saint-Georges (1745-99)

Unser diesjähriges Kulturforum beginnt mit einem Online-Vortrag am 5. November um 20 Uhr über das Leben von Joseph Bologne Chevalier de Saint-Georges, französischer Komponist, Dirigent und Geigenvirtuose. Geführt wird dieser Vortrag von Schriftsteller Claude Ribbe und Pianist Christoph Orendi, während Prof. Dr. Christine Lubkoll vom Lehrstuhl für Neuere deutsche Literatur mit historischem Schwerpunkt eine Einführung gibt.

Unter Kulturforum 2021/22 erfahren Sie mehr über die Inhalte der Auftaktveranstaltung.

Die Veranstaltung findet statt in Kooperation mit der Stadt Erlangen im Rahmen der Black History Weeks. Teilnahme nur mit Anmeldung bis 3. November 2021 an antidiskriminierung@stadt.erlangen.de.